Details zur Veranstaltung

Sa 22.10.2022 20:00 Leïla Martials “BAA BOX” ( F )

Ein Konzert im Rahmen des JAZZFESTIVALS ESSLINGEN

Eintrittspreise:

23 €

20 €

Ermäßigung (Schüler*innen/Studierende) 3,00 €, wird an der Abendkasse ausgezahlt.
Bitte gültigen Ausweis mitbringen.

Die Veranstaltung ist bestuhlt
 

 

Leïla Martial                         Stimme, Keyboard                                     

Pierre Tereygeol                  Gitarre, Stimme                              

Èric Perez                            Perkussion, Stimme, Sampler

 

Eine der aufregendsten und energetischsten Beiträge der aktuelle französischen Jazzszene verspricht die Sängerin Leïla Martial. Zusammen mit ihrem Trio BAA BOX  präsentiert sie eine charmante und komödiantische Performance von außergewöhnlicher Spannung. Leïla Martial ist als Tochter einer Opernsängerin und eines Oboisten zwar einschlägig vorbelastet, doch die frühe formale Prägung gerät bei Martial zum lustvollen Brechen mit Konventionen. Ihr gehe es in der Musik insbesondere um das Überwinden von althergebrachter Ästhetik und um das Schaffen eines ganz eigenen Verständnisses von Schönheit. Das wird insbesondere bei den Live-Auftritten der gebürtigen Südfranzösin mit ihren kongenialen Partnern Pierre Tereygeol und Éric Perez spürbar. In rasanter Geschwindigkeit dargebrachte Wortschwalle kommen stakkatoartig auf das Publikum nieder. Einen Gegenpol findet all die performative Aktivität in Form mehrstimmigen Gesangs, dessen ethnischer Einschlag auf eine ganz andere Art zu fesseln weiß.

Bevor Leïla Martials BAA BOX das Esslinger Publikum begeistert, war das Trio schon beim SWR Jazz Meeting, den Berliner Jazztagen und bei  ambitionierten Festivals wir Saalfelden und Marciac zu erleben.