Details zur Veranstaltung

Folk & Ethno 

Fr 24.04.2020 20:30 Sharon Shannon Band

Verschoben

Die Veranstaltung ist verschoben auf Samstag 08. Mai 2021. Gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit

Eintrittspreise:

25,00 €

22,00 €

Ermäßigung (Schüler*innen/Studierende) 3,00 €, wird an der Abendkasse ausgezahlt.
Bitte gültigen Ausweis mitbringen.


 

 

Sharon Shannon, die großartige Akkordeonistin Irlands, kommt mit ihrer herausragenden Band wieder ins Kulturzentrum Dieselstrasse. 2017 spielte sie hier im Rahmen unserer Celtic Nights ihr erstes und euphorisch umjubeltes Clubkonzert in Deutschland.

Sharon Shannon hat die Musik wortwörtlich in ihren Fingerspitzen. Sie hat mittlerweile einen legendären Status auf der ganzen Welt und schaffte es sogar, dass das viel geschmähte Akkordeon in ihrer Heimat zu den "coolen"Instrumenten gehört. Sie ist berühmt für das Zusammenführen verschiedenster Musik-Genres, welche sich auch außerhalb der irischen Volksmusik bewegen.

Oft hat Sharon mit verschiedensten Persönlichkeiten und Berühmtheiten aus der weiten Welt der Musik zusammengearbeitet, ist getourt und und hat Musik aufgenommen. Darunter befinden sich Weltstars wie Bono und Adam von U2, Steve Earle, Jackson Browne, Nigel Kennedy, Willie Nelson, John Prine und Christy Moore.

Mehrere ihrer Alben waren Chartstürmer und konnten auf Platz 1 der Album-Charts steigen. Dadurch blieb diesen auch der Platin-Status nicht verwehrt. Doch besonders ihre Single,  „The Galway Girl“, welches sie mit Steve Earle geschrieben und mit Mundy aufgenommen hat, konnte an die Spitze der Charts klettern und zum Welthit werden.

Sharon´s herausragende Band:

JACK MAHER. Gitarre/Gesang/Mandoline/Banjo

JIM MURRAY – Gitarre

SEAN REGAN – Gesang/Geige/Percussion