• Zivilgesellschaft unter Druck •

    
                       
  Do 12.04.2018, 19:30     Anfahrt zur Dieselstrasse         Freier Eintritt  
Zivilgesellschaft unter Druck

      Weiterempfehlen
Zur aktuellen Situation Brasiliens und der Landlosenbewegung MST  
     
Vortrag
Wolfgang Hees, Vorstand der Freunde der Landlosenbewegung Deutschland
und ein Gast des Movimento dos Sem Terra (MST) aus Brasilien

Veranstalter
GRUSSI e.V. (Grupo Sindical de Solidaridad Internacional, auf deutsch: Gewerkschaftliche Gruppe für internationale Solidarität)
in Kooperation mit dem Weltladen Esslingen und Kulturzentrum Dieselstraße